• Wilkommen bei VoiceOfCulture!
    Deinem unabhängigen Subkultur-Musikmagazin aus Berlin.

Unsere Internetseite bietet vor allem eine Sammlung relevanter Konzert- und Partytermine für Berlin und Newsmeldungen. Darüber hinaus findet ihr auf VoC ein mächtiges Archiv unserer bisherigen Arbeit in und um die Berliner Musikszene sowie in unregelmäßigen Abständen neue Interviews, Berichte und Plattenkritiken.



Aus den News

Neue Platte von Protokumpel "Pratze & Grandezza"

Ehrlich, gefühlvoll, provokant. Musikalisch herausfordernd, aber mit eingängigen Melodien und treibenden Beats. Echte Gitarren, viele Stimmen, Trompeten und natürlich elektronische Klangteppiche. Besonders hörenswert für Liebhaber, Ex-Punker, Nerds, offene Ohren und Teenies auf der Suche nach guter, kraftvoller Musik mit deutschen Texten. Mit viel Liebe zum Detail produziert von protokumpel mit Hannes Kelch & Sebastian Braunreuther @mixberlin, die ihre Finger auch schon bei Alligatoah, Sonderschule und den 3 Tenören am Pult hatten.
Nix für Jedermann, also verbrenn dich nicht!

The Offenders jetzt auf Long Beach Records

Mit diesem klaren Statement stellen THE OFFENDERS ihr bereits achtes (!) Studio-Album vor. CLASS OF NATIONS, erscheint am 29.11.2019 auf Long Beach Records Europe. Das Album markiert einen Wandel in der musikalischen Ausrichtung der Italiener rund um Valerio: neben den bandtypischen Offbeat gesellen sich knackige Streetpunk-Elemente, sowie Folk-Einflüsse. Das erste Mal in der Bandhistorie verwenden THE OFFENDERS eine Mandoline als Lead-Instrument neben den gewohnt krachig-verzerrten Punk-Gitarren-Riffs und Uptempo Beats. Deutlich merkt man die Entwicklung der Band über die letzten Jahre und man munkelt, dass auch eine kleine Prise BREW36 in das neue Werk gefunden hat. Hierbei handelte es sich um ein Nebenprojekt von den Offedners Valerio und Checco zusammen mit Troy, damals Real McKenzies.
Mit leichter Hand bewiesen THE OFFENDERS, dass sie mittleweile weit mehr als eine Two-Tone Hooligan-Reggae Band sind, sondern sich über die Jahre authentisch und glaubwürdig Schritt für Schritt in Richtung Streetpunk geöffnet haben. Die Folk-Elemente runden das Gesamt-Paket perfekt ab und sorgen dadurch für einen frischen Abwechslungsreichtum!

Neue RANTANPLAN-Single macht Lust auf neue Album...

In zwei Wochen gibt es neues Futter, wenn am 25.01.2019 das neue RANTANPLAN-Album »Stay Rudel – Stay Rebel« in die Läden kommt. Die Jungs um Frontmann Torben lassen sich allerdings nicht lumpen und machen 2019 genau da weiter, wo sie 2018 aufgehört haben und legen mit »Kill den Spiegel« einen weiteren Song vor, um euch die Wartezeit zu versüßen.

»Fetzige Verortung des eigenen Standpunktes als Künstler. Bald 24 years of Punkrock and still not givin’ a fuck. Natürlich braucht man dafür, neben einer Menge Selbsterhaltungstrieb, auch mal ein Lichtschwert.« - Torben/Rantanplan

Hier gibt es das entsprechende Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=5v7gz7IoY5E

Neues Album von Millencolin im Februar 2019

2019 wird ein Millencolin-Jahr: Mitte Februar erscheint das neue mittlerweile 9. Studioalbum „SOS“. Den ersten Song gibt es auch schon zu hören:
https://youtu.be/LzIMTmN0LLg

Außerdem kommen die Schweden auch wieder auf Tour – der Berliner Termin steht auch schon fest. Es wird der 23.04.2019 im SO36. (Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr, VVK: 26 Euro, Tickethotline: 030 30 10 6 80 85, www.trinitymusic.de, www.dodotickets.de
VVK-Start: 26.11.18)

Tschüss VOPO Records - Hallo Dodo Beach East

Zum Record Store Day am 21.04.18 eröffnet DODO BEACH einen zweiten Vinyl-Plattenladen in der Danziger Straße, DODO BEACH EAST (ehemals VOPO RECORDS).
Gleichzeitig startet das DODO BEACH-eigene Plattenlabel DODO BEACH ORIGINALS mit dem ersten Label-Release der Band KAFVKA aus Berlin-Lichtenberg und ihrem neuen Album „2084“, das am 27.04.18 veröffentlicht wird. KAFVKA spielen zum RSD 2018 am 21.04. um 14 Uhr vor dem DODO BEACH, sowie am 28.04. um 17 Uhr einen akustischen Gig im neuen DODO BEACH EAST.

Und noch ein Akustik Pre-Release Konzert - TALCO

TALCO spielen ein Akustik Release Konzerte in Berlin. Der Eintritt ist frei.
Am Freitag, den 23.2. machen sie im Berliner Ramones Museum Halt.

The Baboon Show geben Akustikgig bei freiem Eintritt

Cecilia und Håkan von THE BABOON SHOW werden am Releasetag (16.02.2018) ihres neuen Albums RADIO REBELDE in Hamburg (Knust) und einen Tag später in Berlin (Coretex) ein kleines Akustikkonzert geben. Der Eintritt ist frei und es wird eine spezielle Version des Album an diesem Tag geben. Dazu gibt es ein kleines Mett & Greet.

Plattenkritiken

Seit Beginn unseres kleinen Magazins beschäftigen wir uns natürlich auch mit auf Tonträgern gebannter Musik. Mittlerweile finden sich in unseren Archiven unmengen an – natürlich subjektiv – verfassten Plattenkritiken, welche wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Die neuesten vier findet Ihr hier auf der Startseite. Die kompletten Ergüsse unserer unbescheidenen Meinung zu Platten gibt´s hinter dem Menüpunkt "Plattenkritik". Viel Spaß beim stöbern und lesen!


PC TOYS - Strange Out…

Yellow Cap – Too Fuck…

The Stanfields – Limb…

BSÍ – s/t

Eastie Ro!s – Achtung…

Specials

Mittlerweile liegt der Schwerpunkt unserer Seite auf der Veröffentlichung von Konzertterminen (für Berlin) und aktuellen News-Meldungen rund um Ska, Punk und Worldbeats. Seit 2002 haben wir aber auch diverse Interviews, Konzertberichte, Kolumnen usw. verfasst. Diese wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Die aktuellesten drei findet Ihr hier auf der Startseite. Die gesamte Ladung an "Specials" gibt es hinter dem gleichlautenden Menüpunkt. Schaut mal rein, es lohnt sich!